Hinweis zur Datenverarbeitung

für die Nutzung der Vineyard Cloud Android ApP

Mit diesen Hinweisen informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach der seit dem 25.05.2018 geltenden EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und die Ihnen nach dem neuen Datenschutzrecht zustehenden Rechte, wenn Sie die Vineyard Cloud Android App nutzen.

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung


Vineyard Cloud GmbH (im Folgenden Vineyard Cloud) vertreten durch den Gesellschafter:
Marcel Sambale-Lergenmüller
Annagut 0, 76835 Burrweiler

E-Mail: info@vineyard-cloud.com
Telefon: +49 6345 949 2935


 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung


Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-DSGVO, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Rechtsvorschriften nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken.
Die Datenverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie per App-Nutzung generieren erfolgt nur nach ihrer Zustimmung durch die Berechtigungsabfragen innerhalb der Vineyard Cloud App. Diese Berechtigungen sind jederzeit widerrufbar. Sie sind nicht verpflichtet, diesen Berechtigungsanfragen zuzustimmen und können die App auch ohne Zustimmung nutzen. Einige Funktionalitäten sind ohne ihre Zustimmung der Nutzung bestimmter personenbezogener Daten nur eingeschränkt möglich.

Die Vineyard Cloud App verwendet Standortdaten und Zeitdaten, um folgende Funktionen zu aktivieren:
 

  •  Die Zeitdaten werden zur Erfassung der In-App-Nutzungsdauer verwendet und gespeichert.
     

  • Die Standortdaten werden verwendet für:
     

    • Die Darstellung der eigenen Position auf jeder Kartenansicht

    • Die Setzung eines POI mit der eigenen Position als Referenz

    • Das Starten einer Ihnen zugewiesenen Aufgabe
       

  • Die Standortdaten können erhoben und gespeichert werden für:
     

    • Die Berechnung der Feld- und Wegzeit während einer laufenden Aufgabe (Ergebniswerte sind einsehbar über das Vineyard Cloud Webend)

    • Die Aufzeichnung des Wegeprofils während einer laufenden Aufgabe
       

  • Für die Benutzung bestimmter Funktionen der Vineyard Cloud App sind Standortberechtigungen für den Hintergrund von Vorteil. Die Nutzung der Standortdaten im Hintergrund kann optional genutzt werden für:
     

    • Die Berechnung der Feld- und Wegzeit während einer laufenden Aufgabe

    • Die Aufzeichnung des Wegeprofils während einer laufenden Aufgabe

    • Die Aufzeichnung des Wegeprofils im Hintergrund während einer laufenden Aufgabe
       

Die nur nach ihrer erfolgten Berechtigungszustimmung erhobenen Standortdaten stehen ausschließlich innerhalb ihres internen Vineyard Cloud Kontos zur Verfügung. Siehe hierzu 3. Weitergabe von Daten an Dritte.

Die Zeitdaten werden zur Erfassung der In-App-Nutzungsdauer verwendet und gespeichert.

 

Die Standortdaten werden verwendet für:

  • Die Darstellung der eigenen Position auf jeder Kartenansicht

  • Die Setzung eines POI mit der eigenen Position als Referenz

  • Das Starten einer Ihnen zugewiesenen Aufgabe
     

Die Standortdaten können erhoben und gespeichert werden für:
 

  • Die Berechnung der Feld- und Wegzeit während einer laufenden Aufgabe (Ergebniswerte sind einsehbar über das Vineyard Cloud Webend)

  • Die Aufzeichnung des Wegeprofils während einer laufenden Aufgabe
     

Für die Benutzung bestimmter Funktionen der Vineyard Cloud App sind Standortberechtigungen für den Hintergrund von Vorteil. Die Nutzung der Standortdaten im Hintergrund kann optional genutzt werden für:
 

  • Die Berechnung der Feld- und Wegzeit während einer laufenden Aufgabe

  • Die Aufzeichnung des Wegeprofils während einer laufenden Aufgabe

  • Die Aufzeichnung des Wegeprofils im Hintergrund während einer laufenden Aufgabe
     

Die nur nach ihrer erfolgten Berechtigungszustimmung erhobenen Standortdaten stehen ausschließlich innerhalb ihres internen Vineyard Cloud Kontos zur Verfügung. Siehe hierzu "3. Weitergabe von Daten an Dritte".

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erreichung der vorstehend genannten Zwecke erforderlich ist oder soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder Sie in eine über die gesetzlichen Speicherfristen hinausgehende Speicherung eingewilligt haben. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf der gesetzlichen Speicherfristen werden die durch die Vineyard Cloud App erhobenen personenbezogenen Daten gelöscht.

Ihre personenbezogenen und vertraulichen Nutzerdaten werden sicher über https verarbeitet und verschlüsselt.

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn
 

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

  • die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist,

  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist.

 

4. Betroffenenrechte
 

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung, jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und

  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsortes, ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes wenden.

5. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.
 

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an

 

info@vineyard-cloud.com

 

Zudem können Sie die Nutzung und Erhebung der Standortdaten in der Vineyard Cloud App jederzeit untersagen, indem Sie im Menü den Punkt

 

Datenschutzzustimmung

aufrufen und auf „Hinweis und Zustimmung ablehnen“ klicken.

6. Datenübermittlung in ein Drittland

Sollten wir oder ein Dritter personenbezogene Daten an Dienstleister außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) übermitteln, erfolgt die Übermittlung nur, soweit dem Drittland durch die EU-Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau bestätigt wurde oder andere angemessene Datenschutzgarantien (z.B. verbindliche unternehmensinterne Datenschutzvorschriften oder EU-Standardvertragsklauseln) vorhanden sind.

7. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services.

Kontakt

St.-Anna-Str. 203

76835 Burrweiler

​​

Tel: +49 6345 949 29 35

 

info@vineyard-cloud.com

  • Facebook - Vineyard Cloud
  • instagram
  • YouTube - Vineyard Cloud
  • Google+ - Vineyard Cloud

Vineyard Cloud

Hilfe

Allgemein

Kontakt

© 2021 by Vineyard Cloud GmbH

Google Play and the Google Play logo are trademarks of Google LLC.